2012

Luminale Frankfurt, 2012: Metamorphosis of Light

metamorphosis

Bei der diesjährigen Luminale gab es eine Feuershow, die die Entwicklung des Lichtes als Illuminationsmittel dargestellt hat. Dabei handelte es sich um eine Kooperation unter anderem von project pq und zündwerk.

Luminale 2012, Frankfurt

120418_Luminale_0430_Resonate

Es ist zwar schon einige Zeit her, aber nun sind meine Fotos von der diesjährigen
Luminale endlich fertig:
  • Lightcrane: Lichtinszenierung des Herkules-Krans am Mainufer
  • Resonate: Ein Containerschiff als Resonanzkörper für Licht und Klang. Umgesetzt von der FH Mainz
  • Rententurm: Stetig wechselnde Lichtinszenierung des Rententurms in der Nähe des Römers
  • Lumen de Lumine, Liebfrauenkirche: Orgelmeditationen
  • OVO: Eiförmige hölzerne Skulptur, die sich durch Licht-, Akustik- und Wassereffekte aufbläht
  • Time Drifts: Die Installation auf dem künftigen Kulturcampus (Goethe-Universität) visualisiert die Themen Zeit und Raum, Flüchtigkeit und Präsenz.
  • Fließende Räume: Ein Laserereignis auf dem Vorplatz der Deutschen Nationalbibliothek.

Ausweichsitz der Landesregierung NRW

ausweichsitz

Es gibt wieder ein neues Album.
In den Zeiten des Kalten Krieges musste jedes Bundesland einen Ausweichsitz betreiben, der im Falle eines Atomkrieges genutzt worden wäre. Von den Ausweichsitzen hätten die Landesregierung Schutzmaßnahmen für die Bevölkerung eingeleitet. Die Ausweichsitze waren also zum Zivilschutz und nicht als Militärbunker vorgesehen. Der Ausweichsitz der Landesregierung NRW liegt in der Eifel, in Kall-Urft und gilt wohl als besterhaltener Ausweichsitz. Im Ausweichsitz werden heute Führungen durchgeführt, u.a. mehrmals im Jahr Fototage inkl. Verpflegung. Ich kann einen Fototag sehr empfehlen, da wirklich alles noch gut erhalten ist und auch fast vollständig ist:
http://www.ausweichsitz-nrw.de bzw. http://www.ausweichsitz-nrw.de/die-fuehrungen/fototage

Frauen-WM, Industrielandschaften, Thüringen und Leuna-Bunker

leunabunker

Nach längerer Zeit gibt es wieder vier neue Alben: Eröffnungsveranstaltung der FIFA-Frauen-WM 2011 in Frankfurt, einem VHS-Fotokurs zu Industrielandschaften, Thüringen mit Eisenach, Erfurt und dem Hainich, sowie Fotos vom Leunabunker in Frankfurt-Höchst.
© 2007-2019 Thorsten Kiefer